Magisches Peru-Touren-Puzzle Nr. 1 – Ayahuasca und die Begegnung mit der Kraft

Sei selbst dein eigener Schamane!  Auf den Spuren eines Geheimnisses…     Ayahuasca Retreat - Selva Life


Das Reich Amazoniens trägt viele Geheimnisse in sich. Getrennt stehende Bungalows umgeben von unberührter Natur samt ihren Bewohnern locken uns in den Dschungel Amazonas zur Begegnung mit der Kraft.


Das Reich AmazoniensZu wem kommt der Meister des Waldes? Wie wird er mit Ihnen kommunizieren und was wird er Ihnen offenbaren? Niemand kann es vorhersagen, denn Amazonien verrät jedem ihre eigenen Geheimnisse – bei einer persönlichen Begegnung.


Diese unvergleichliche Tour birgt ein fesselndes Eintauchen in die Welt der Magie und somit die Begegnung mit der Liane des Lebens – Ayahuasca.
Die direkte Interaktion mit der Kraftpflanze ist eine optimale Gelegenheit, Erfahrungen in bewährten schamanischen Traditionen zu sammeln. Eben auf diese Weise erfolgte vor langen Jahren die Vorbereitung von echten Heilern und Schamanen.
Fühlen Sie sich wie ein Eingeborener eines lokalen Stammes und tauchen Sie in den Alltag mit allem was dazugehört ein! Hinter dieser Tour verstecken sich exotische Tiere – Anakondas, weiße Faultiere, rosa Amazonas-Delfine, große Iquitos – DschungelcampSchildkröten und gewaltige schwarze Kaimane.
Wie wäre es einen Trophäenfisch aus dem weiten Amazonas zu fangen und das Abendessen mal selbst für sich zuzubereiten? Oder sich auf eine nächtliche Jagd auf dem Kanu auf den Nebenflüssen des Amazonas einzulassen?
In der riesigen Welt der Selva inmitten prachtvoller Pflanzen erleben Sie garantiert ihr kleines aber bedeutendes Lebensereignis.
Unsere Tour – Authentischer schamanischer Retreat
Mindestalter der Teilnehmer: 20 Jahre

Teilnehmeranzahl: ab 4 Personen
Schwierigkeitsgrad: kein vorbreitendes körperliches Training erforderlich. Gute körperliche

Verfassung für den Aufenthalt in den Gebirgen und Selva von Vorteil Startpunkt: Iquitos
Unterkunft: in komfortablen Bungalows im Dschungelcamp

Route: Iquitos – Dschungel Amazonas – Pacaya Samiria – Iquitos – Lima

TourprogrammAmazonas - Dschungel Retreat

1. Tag - Ankunft in Iquitos. Transfer Iquitos – Dschungelcamp. Unterkunft in einem traditionell eingerichteten Bungalow. Bekanntschaft mit der Kraftpflanze Ayahuaska und anderen Heilpflanzen sowie den Arbeitsweisen mit ihnen. Wellnessbäder sowie Wellness-Tees aus der Natur des Amazonas sind eingeschlossen. Das Baden erfolgt in Ihrem persönlichem Badebereich direkt am Waldbach. Verschiedene reinigende und belebende Sorten Naturschlamm stehen Ihnen zur Verfügung.
 2 - 4 Tag – Einleben im Dschungel, Retreat, Bootstour auf den Nebenflüssen des Amazonas.

5 – 6 Tag - Fahrt zum Naturschutzgebiet Pacaya Samiria. Unterkunft und Übernachtung in echten, traditionsreichen Dschungelhäusern, Bekanntmachung mit dem Leben und den Traditionen indigener Stämme. Eintauchen in die Welt des Dschungels - Beobachten Sie die exotische und bewegte Tierwelt des amazonischen Reiches! Erlebnisreiche Bootsfahrt inklusive nächtlicher Angeltour auf den Nebenflüssen.

Tag 7 - Besuch des Dorfes der Ureinwohner von Las Palmas. Rückkehr nach Iquitos. Übernachtung im Hotel.

Tag 8 - Abfahrt nach Lima. Vollendung der Tour.

Das Puzzle ist komplett!

Tourenpreis: 1590,00 EUR p.P. für Gruppen ab 3 Teilnehmern

Bei einer Kombination von 2 oder mehr Puzzeln (Tour Nr. 1 + Tour Nr. 4 zum Beispiel usw.) reduziert sich der Preis für jede weitere gebuchte Tour um 30%.
Individuelle Touren oder Expeditionen werden auf Anfrage berechnet.


Tourenbuchungen & Anfragen  KONTAKT 


Magisches Peru-Touren-Puzzle Nr. 2  - Bahnbrechende Legenden der Inkas

Träumen auf den schwimmenden Inseln von Titicaca


Felsige Berge, schneebedeckte, unzugängliche Gletscher, Vulkane und die Mystik des Titicacasees vereinen sich in einem. Dieses Puzzle führt Sie in die Tiefe der Colca-Schlucht, wo Sie zunächst erstaunt den Atem anhalten werden. Es eröffnet Ihnen die majestätischen Flüge der Kondore und lotst Sie zu den Vulkanen – dort, wo Sie Ihren sehnlichsten Wunsch offenbaren können.
Es folgt eine unvergessliche Nacht auf den schwimmenden Inseln. Dazu lockt noch die weiße Stadt Arequipa und das Baden in Thermalquellen.
Vergessen Ihre Kamera nicht! Denn hier warten entdeckungsreiche Geheimnisse, eine Fülle an Emotionen und unbedingt festzuhaltende Momente auf Sie…

 

Unsere Tour: Titicacasee

Mindestalter der Teilnehmer: keine Altersbegrenzung
Anzahl der Teilnehmer: ab 4 Personen
Schwierigkeitsgrad: kein vorbreitendes körperliches Training erforderlich. Gute körperliche                                     

Verfassung für den Aufenthalt in den Gebirgen und Selva von Vorteil
Startpunkt: Lima
Unterkunft: Doppelzimmer der Standarthotels der jeweiligen Ortschaft

Route: Lima – Arequipa – Colca Schlucht – Titicacasee – Puno – Lima

Peru - Colca-SchluchtTourenprogramm:

1 Tag – Eintreffen in Lima. Übernachtung im Hotel der Stadt.

2 Tag - Flug Lima - Arequipa, Hotelunterkunft, Erkundungstour durch die "Weiße Stadt". Übernachtung im Hotel.

3 - 4 Tage - Ausflug zur Colca-Schlucht. Besichtigung Pampa Canahuas mit ihrer erstaunlichen Flora und Fauna und der Aussichtsplattform über die Vulkane und Gletscher. Baden in Thermalquellen. Übernachtung im Hotel Chivay. Besichtigung der Aussichtsplattform von La Cruz del Condor, der Siedlungen von Pinchoyo, Achoma und Yanke. Rückkehr nach Arequipa. Übernachtung im Hotel der Stadt.

Tag 5 - Fahrt nach Puno. Unterkunft in einem Stadthotel. Stadtrundfahrt

6-7 Tag - Besuch der schwimmenden Inseln Uros und Amantani und der Zeremonialzentren. Übernachtung auf der Insel Amantani. Besuch der Insel Takile. Besichtigung des Titicacasees. Übernachtung im Hotel der Stadt.

Tag 7 - Ausflug zu den archäologischen Grabstätten von Sillustani. Transfer zum Flughafen Juliaca. Abfahrt nach Lima. Übernachtung im Hotel der Stadt. Vollendung der Tour.

Das Puzzle ist komplett!

Tourenpreis: 1490,00 EUR p.P. für Gruppen ab 3 Teilnehmern

Bei einer Kombination von 2 oder mehr Puzzeln (Tour Nr. 1 + Tour Nr. 4 zum Beispiel usw.) reduziert sich der Preis für jede weitere gebuchte Tour um 30%.
Individuelle Touren oder Expeditionen werden auf Anfrage berechnet.


Tourenbuchungen & Anfragen   KONTAKT  


Magisches Peru-Touren-Puzzle Nr. 3  - Die geheime Botschaft von Nazca entschlüsseln

Die Magie einer uralten Zivilisation


Furchtlose Krieger, majestätische Herrscher und ein schonungsloser Kampf um die Herrschaft. Das Erbe einer verlorenenRauschen des Ozeans und die Hitze der Wüste Zivilisation aus der Vorinkazeit wurde uns hinterlassen. Geheimnisvolle Inschriften, rätselhafte Grabstätten und Geisterstädte, die im Verlauf von Jahrtausenden verschwunden sind.


Diese Tour vereint das Rauschen des Ozeans und die Hitze der Wüste in einem.
Unseren ersten Schritt setzen wir an einem einzigartigen Kraftort – Paracas. Nahegelegene Inseln voller erstaunenswerter Robben, Pinguine und Flamingos warten darauf fotografiert und gesehen zu werden. Lassen Sie sich von der Energie dieses Ortes durchströmen!


Im weiteren Verlauf durchwandern wir meisterhaft die Hitze und sehen ausgetrocknete Oasen samt des Flairs. Doch was ist da? Kann es sein….? Sind es etwa Botschaften, die uns im Sand hinterlassen wurden? Aber der Vogelperspektive kann man sie möglicherweise entschlüsseln. Aber gelingt es Ihnen aus der Stand-Position? Die riesigen Nazca-Linien – ein rätselhaftes Phänomen, welches Entdecker endlos anzieht!


Am Ende warten belohnenswerte Erfrischungen auf uns – die Kaskaden von Eden und das azurblaue Wasser der Lagune Papa Cocha. Ein prächtiges Sinfonieorchester aus Wasserfällen und Lagunenbewohnern führen uns ihre besten Werke auf.
Sehen Sie sich schon mitten in diesem Abenteuer? Dann begeben Sie sich noch auf ein weiteres Highlight mit uns – das Kajak-Fahren durch die Lagunen!

 

Unsere Tour im Einklang mit dem goldenen Punkt Perus – Die Nazca -LinienDie Nazca -Linien

Mindestalter der Teilnehmer: keine Altersbegrenzung
Anzahl der Teilnehmer: ab 4 Personen
Schwierigkeitsgrad: kein vorbreitendes körperliches Training erforderlich. Gute körperliche                                     

Verfassung für den Aufenthalt in den Gebirgen und Selva von Vorteil Startpunkt: Lima
Unterkunft: Doppelzimmer der Standarthotels der jeweiligen Ortschaft

 

Route: Lima – Paracas – Islas Ballestas – Nazca – Lima – Huancayo – Nor Yaujos Cochas-Lima

Paracas- PeruTourenprogramm:

1 Tag - Treffen in Lima Flughafen. Übernachtung im Hotel der Stadt.

Tag 2 - Transfer nach Lima-Paracas, Check-In im Hotel, Besuch des Nationalparks Paracas und der Islas Ballestas. Übernachtung im Hotel.

3 - 4 Tage - Ausflug zur Oase Huacachina. Nacza-Besuch, Flugtour über die Nacza-Linien, Bekanntschaft mit der einzigartigen antiken Kultur. Rückkehr nach Lima.

Tag 5 – Tag zur freien Verfügung in Lima. Abends Abfahrt nach Huancayo - dem Nationalreservat Nor Yaujos Cochas.

6 - 7 Tage - Ankunft in Vilca, Unterbringung in einem Stadthotel.

Stadtrundfahrt und Wanderung zur Lagune Papa Cocha und den Wasserfällen von Eden. Kajak-fahren durch die Lagunen. Übernachtung im Hotel der Stadt. Bootsfahrt durch die Lagune Hualhuas. Wanderung zum Fluss Huarco.

 8 Tag - Besuch der größten Lagune im Piquecocha-Reservat. Rückkehr nach Lima. Übernachtung im Hotel in Lima. Vollendung der Tour.

Das Puzzle ist komplett!

Tourenpreis: 1490,00 EUR p.P. für Gruppen ab 3 Teilnehmern

Bei einer Kombination von 2 oder mehr Puzzeln (Tour Nr. 1 + Tour Nr. 4 zum Beispiel usw.) reduziert sich der Preis für jede weitere gebuchte Tour um 30%.
Individuelle Touren oder Expeditionen werden auf Anfrage berechnet.


Tourenbuchungen & Anfragen  KONTAKT 

 

Magisches Peru-Touren-Puzzle Nr. 4  - Das Werkzeugversteck der Inkas

Auf uralten SpurenIm Wolkental von Machu Picchu

Im Wolkental von Machu Picchu. Bis heute umwebt der Geist eines mächtigen uralten Imperiums den touristischen Anziehungspunkt Perus. Wir folgen ihren Spuren und tauchen in eine für uns kaum vorstellbare Welt samt ihrer Mystik ein.
Cusco, von den Inkas der „Nabel der Welt“ bezeichnet, dient uns als Ausgangspunkt.
Raue Berge und die Macht eines jahrtausendalten Imperiums. Heilige Orte, Tempel, Festungen und Zeremonialzentren lassen uns die damalige Zeit und den herrschenden Geist ansatzweise antasten. Für eine Abrundung dieser Tour sorgt der naturbelassene Berg der sieben Farben. Vorhang auf zum Puzzeln!


Macchu Picchu Unsere Tour à la Classic – Im Einklang mit dem goldenen Punkt Perus

 
Mindestalter der Teilnehmer: keine Altersbegrenzung
Anzahl der Teilnehmer: ab 4 Personen
Schwierigkeitsgrad: kein vorbreitendes körperliches Training erforderlich. Gute körperliche                                      

Verfassung für den Aufenthalt in den Gebirgen und Selva von Vorteil

Startpunkt: Lima
Unterkunft: Doppelzimmer der Standarthotels der jeweiligen Ortschaft

 Route: Lima – Cusco – Maras – Moray – Salineras – Macchu Picchu – Cusco – Lima

Tourenprogramm:

1 Tag - Treffen in Lima Flughafen. Übernachtung im Hotel der Stadt.Cusco

2 Tag  - Flug nach Cusco, Übernachtung im Hotel. Stadtrundfahrt (Huacaypata, Coricancha, Sonnentempel, Ausgrabungsstätte Sacsayhuaman, Architektur-Komplex und jahrtausendaltes Erbe Quenqo und Tambomachay, alte Inka-Anlage Puca Pucara)

3 Tag - Fahrt zur El Valle Sur. Entdecken Sie die Ruinenlandschaft von Tipon aus der Zeit der Inka auf einer Höhe von 3450 Metern mit exzellent erhaltenen Gärten und Tempeln. Besuch der archäologischen Stätte Pikillaqta. Übernachtung in Cusco.

4 Tag- Besuch der archäologischen Zentren von Maras, Moray, Salineras - einzigartige landwirtschaftliche und Salzterrassen, die vor mehr als 500 Jahren erbaut wurden und auf denen noch Salz gewonnen und gewonnen wird. Übernachtung in Cusco.

5 Tag - Unsere Reise geht weiter zu den Regenbogenbergen – einem Reiseziel, das inzwischen so beliebt wie der Macchu Picchu ist! Es folgt eine vierstündige Wanderung bis zur Siedlung Chilca. Bestaunen Sie das fesselnde Panoramabild über die Berge. Übernachtung in Cusco.

Lima, Peru6 Tag - Wir besuchen das heilige Tal Pisac und Ollantaytambo und übernachten in Macchu Picchu.

7 Tag  - Heiliges Tal Macchu Picchu. Das Highlight von Südamerika. Fahrt zu Aguas Calientes. Die Nacht verbringen wir in Cusco.

8 Tag – Flugtransfer Cusco - Lima, Übernachtung in einem Stadthotel. Stadtrundfahrt durch die Stadt. Übernachtung in Lima. Vollendung der Tour

Das Puzzle ist komplett!

Tourenpreis: 1790,00 EUR p.P. für Gruppen ab 3 Teilnehmern

Bei einer Kombination von 2 oder mehr Puzzeln (Tour Nr. 1 + Tour Nr. 4 zum Beispiel usw.) reduziert sich der Preis für jede weitere gebuchte Tour um 30%.
Individuelle Touren oder Expeditionen werden auf Anfrage berechnet.


Tourenbuchungen & Anfragen  KONTAKT 


Magisches Peru-Touren-Puzzle Nr. 5  - Magie hinter den Wolken

Das Reich der Chachapoyas

Überwältigende blonde Riesen, die vor Jahrhunderten verschwunden sind.

Die Wolkenkrieger oder Chachapoyas genannt- ein Andenvolk aus den Regenwäldern der Amazonas-Region.Die Wolkenkrieger oder Chachapoyas

Woher kamen Sie? Wer waren Sie? Weshalb wählten Sie schwer erreichbare Felsen als ihren Niederlassungsort?

In diesem Puzzle begeben wir uns auf die Suche einer verlorenen Welt – das Königreich der Wolkenkrieger. Uns erwartet ein Kampf gegen felsige Gebirgszüge und massenweise Stufen! Uneinnehmbare Festungen und mystische Sarkophagen… Haben Sie nicht auch das Gefühl, dass das Andenvolk hier immer noch lebt?

Begeben Sie sich auf ein großes Rätsel. Entdecken Sie Funde dieser Zivilisation deren Entstehung und Aussehen immer noch ungeklärt sind.

Der Route immer folgend erforschen wir zudem noch weitere Schätze wie zum Beispiel den kürzlich eröffneten dritthöchsten Wasserfall der Welt namens „Gocta“.
Auf zu den Spuren eines verlorenen Reiches!


Wasserfall AyashiyacuUnsere Tour

Mindestalter der Teilnehmer: keine Altersbegrenzung
Anzahl der Teilnehmer: ab 4 Personen
Schwierigkeitsgrad: kein vorbreitendes körperliches Training erforderlich. Gute körperliche                                      

Verfassung für den Aufenthalt in den Gebirgen und Selva von Vorteil Startpunkt: Lima
Unterkunft: Doppelzimmer der Standarthotels der jeweiligen Ortschaft

Route: Lima - Tarapoto – Chachapoyas - Lima


Tourenprogramm:

1 Tag - Treffen in Lima am Flughafen. Übernachtung im Hotel der Stadt.Flora und Fauna der Oberen Selva

 2 Tag – Transfer nach  Tarapoto, Unterbringung im Hotel. Besichtigung der Siedlung Lamas, Bekanntmachung mit den Traditionen und der Folklore der lokalen Bevölkerung. Exkursion in Tarapoto. Übernachtung im Hotel der Stadt.

3-tägiger Ausflug zur Blauen Lagune und Bootsfahrt. Bekanntschaft mit der Flora und Fauna der Oberen Selva. Übernachtung im Hotel Tarapoto.

4 Tag - Flug nach Chachapoyas. Hotelunterkunft, Stadtrundfahrt.

5 - 7 Tag – Besuch des Macro-Archäologiezentrums in Chachapoyas. Lernen Sie die einzigartigen Gebäude und Wahrzeichen kennen, die sich auf einer Höhe von 2000 - 3000 Metern über dem Meeresspiegel befinden. Besuch der Festung Kuelap. Bekanntschaft mit der alten Kultur von Chachapoyas. Besichtigung der Quiocta-Höhle und der Sarkophage von Karajia. Wanderung zu den Gocta-Wasserfällen, Bekanntschaft mit lokalen Legenden und Mythen, Flora und Fauna.

 Peru Flora und FaunaTag 8 - Wanderung zum Wasserfall Ayashiyacu. Rückkehr nach Tarapoto. Transfer zum Flughafen der Stadt. Abfahrt nach Lima. Übernachtung in Lima. Vollendung der Tour.

Das Puzzle ist komplett!

Tourenpreis: 1490,00 EUR p.P. für Gruppen ab 3 Teilnehmern

Bei einer Kombination von 2 oder mehr Puzzeln (Tour Nr. 1 + Tour Nr. 4 zum Beispiel usw.) reduziert sich der Preis für jede weitere gebuchte Tour um 30%.


Individuelle Touren oder Expeditionen werden auf Anfrage berechnet.

 

Tourenbuchungen & Anfragen   KONTAKT 


 .